Indian Spirit – How Kola bei den Indianern

Hessen

Allgemeine Infos

Dieses Angebot ist: 
ganzjährig buchbar
Verpflegungsleistung: 
Selbstversorgung bis Vollverpflegung möglich
Belegung: 
Haus bietet 40 Schlafplätze
Belegung für Gruppe: 
Haus komplett für eine Gruppe buchbar

Das Naturfreundehaus in Bad Emstal ist ein wahres Kleinod unter den Herbergen. Es bietet mit 40 Betten reichliche Übernachtungsplätze. Drei große Gruppenräume runden den Indoorbereich ab. Direkt vor dem Haus liegt eine große Terrasse mit einem herrlichen Panoramablick auf Bad Emstal und das Bergland des Naturparks Habichtswald. Während das Haus am Hang von Wald umgeben ist, befindet sich oberhalb des Hauses eine große ebene Rasenfläche, die als Zelt- und Sportplatz oder Liegewiese genutzt werden kann. Das ganze Gelände - bergab bis zum Bachlauf der Ems und bergauf in den Mischwald - ist eine ideale Spielwelt und ein Raum für viele Entdeckungen.

Das Besondere:
“Back to the roots”, zurück zur Natur, zur eigenen Selbstständigkeit und zu einem positiven Gruppenerlebnis. Dies und mehr sind die Grundlagen für alle Programme und Angebote im Naturfreundehaus. Da das Haus ein Selbstversorgerhaus ist, kümmern sich die Kinder um Ihre Verpflegung selbst, selbstverständlich mit unserer Hilfe. Häufig werden wir auch über dem offenen Feuer kochen. So können wir dem Abenteuerdrang und der Verantwortung gegenüber der Gruppe gerecht werden und sie spielerisch zusammenführen.

Programm:
Lernt das Leben der Plainindianer kennen und werdet selbst zu “Rothäuten”. Dazu gehört ein sensibler Umgang mit der Natur, ihr lernt Spiele und Tänze kennen, geht auf Bisonjagd und schmückt euch wie die Indianer.

Beispiel für einen Programmablauf mit zwei Übernachtungen

1. Tag

  • Anreise am Vormittag, Beziehen der Zimmer. Zum Mittag gibt es „kalte Platte“.
  • Am Nachmittag begeben wir uns dann in die Welt der Indianer. Gemeinsames Singen und Tanzen am Lagerfeuer ist der Beginn des Abenteuers Indianer.
  • Im Anschluss werden wir uns ein wenig nach Indianerart schmücken. Wir starten mit einem Stirnband, das mit 3 Federntaschen bestückt ist. Diese Federn müsst ihr euch jedoch erst verdienen.
  • Zum Abendessen gibt es Leckereien vom Grill.
  • Nach dem Essen gibt noch eine gemütliche Runde am Lagerfeuer, natürlich mit spannenden Indianergeschichten.

2. Tag

  • Um auf der Bisonjagd erfolgreich zu sein braucht ihr eine Jagdwaffe. Die typische Waffe der Jäger ist der Bogen, den jeder sich selbst schnitzen darf. Ist der Bogen fertig, brauchen wir eine Stärkung. Mit eurer Hilfe kochen wir uns eine echte Indianersuppe über dem Lagerfeuer.
  • Der Nachmittag beginnt mit den Spielen der Indianerkinder, nach dem Spiel werden wir uns weiter schmücken und Perlenketten oder Armbänder herstellen. Dann geht es auf die Bisonjagd, hier ist das Anschleichen eine wichtige Voraussetzung um Jagderfolg zu haben.
  • Nach dem Abendessen gibt es den Nachtisch dann am Lagerfeuer im Tipi, das weltbeste Stockbrot wartet auf euch.

3. Tag

  • Nach dem Frühstück kommt leider schon die Heimreise. Möge der gute Geist euch auf all euren Wegen begleiten. Hey Ho
Leistungen: 
  • 2 Übernachtungen im Mehrbettzimmer
  • Bereitstellen aller Lebensmittel, auch Getränke sind im Preis enthalten
  • Gemeinsames Zubereiten der Mahlzeiten (ausgenommen Frühstück)
  • Begleitung durch zwei Pädagogen von Abenteuer4ma
    • Anreisetag (von ihrer Ankunft bis 20:00 Uhr)
    • 2. Tag (10:00 – 20:00Uhr)
  • Eine Pauschalrechnung von der Abenteuer4ma über alle Leistungen
  • Buchung des Naturfreundhaus Bad Emstal durch die Abenteuer4ma
  • Programm mit allen Materialien und Medien und einer Foto CD vom Programm
  • Pro Gruppe (ab 20 zahlenden Teilnehmern) 2 Begleiter kostenfrei
Programm: 
Klassenfahrt mit organisiertem Programm
Zielgruppe: 
Grundschule
Sekundarstufe 1
Preis: 

116 EUR pro Person

Bei Buchung in der Zeit vom 01.11. bis 01.03. jeden Jahres erhalten Sie 15% Rabatt.

Zielgruppe:
Schüler von der 1. bis zur 6. Klasse

Auskunft & Anmeldung: 

Sämtliche Informationen zum Programm, zur Buchung und zum Aufenthalt bekommen Sie über die Abenteuer4ma.

Kontakt:
Abenteuer4ma gemeinnützige UG
www.abenteuer4ma.de | info@a4ma.de | (0173) 462 93 21 | (05693) 91 81 70

image

Naturfreundehaus Bad Emstal
© 
34308 Bad Emstal
Übernachtungsplätze vorhanden
Selbstversorgerhaus

Anfrageformular Klassenfahrten

Schule

Datenschutzhinweis
Bitte beachten Sie: Damit Ihr Anliegen bearbeitet werden kann, leiten wir Ihre Anfrage an die zuständigen Betreiber*innen des jeweiligen Naturfreundehauses weiter. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Kontakt- und Anmeldeformularen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Webseite.

Ortsgruppe/n