Hochtouren

Empfehlungen der alpinen Vereine Österreichs, darunter die NaturFreunde Österreich
Artikel
© 
Am 30. April um 24:00 Uhr liefen in Österreich die Ausgangsbeschränkungen aus, bis zu zehn Personen dürfen nun wieder an einem Ort zusammenkommen. Experten der NaturFreunde Österreich sowie des Österreichischen Alpenvereins haben deshalb in Zusammenarbeit mit dem Verband alpiner Vereine Österreichs (VAVÖ) Leitlinien für den Bergsport in Österreich erarbeitet, die altvertraute Sicherheitsvorkehrungen um zumutbare Maßnahmen erweitern, um so das...
Artikel
© 
Große Gletscher, Viertausender und exzellente Ausblicke – all dies bieten die Walliser Alpen dem versierten Bergsteiger. Genau das richtige Terrain, um die Fähigkeiten im Hochtourengehen zu schärfen. Als Dreierseilschaft mit Robin Willardt und Jens Lindemann, unter anderem NaturFreunde-Trainer C und Tourenleiter beim DAV Konstanz, trafen wir am Nachmittag des 7. September 2017 in Saint-Jacques, dem letzten Ort des Val d’Ayas ein. In den nächsten...
Bericht über den Prüfungslehrgang zum_zur Trainer_in B - Hochtouren
Artikel
© 
Um das Wichtigste vorwegzunehmen: Ja, wir alle haben es geschafft. Nach einer sonnigen Lehrgangswoche, die wir im Schnee, Eis und Fels verbracht haben, gibt es nun fünf neue Hochtourentrainer_innen bei den NaturFreunden. Der Ausbildungslehrgang zum_zur Trainer_in B - Hochtouren fand vom 8. bis 14. Juli in Tirol statt. Nach dem bereits sportlichen Aufstieg zum Taschachhaus im Pitztal lernten wir Teilnehmenden uns bei einem gemeinsamen Abendessen...
Über Felsen und Gletscher auf Bergriesen im Schweizer Wallis
Termin (Sport)
© 
Über Felsen und Gletscher auf Bergriesen im Schweizer Wallis
Termin (Veranstaltung)
© 
Ausbildung
Mit dem Bestehen des Lehrgangs Trainer*in B - Hochtouren qualifiziert man sich zum Trainer*in B - Hochtouren . Dauer: 8 Tage Bei Rücktritt ab 20 Tage vor Lehrgangsbeginn wird eine Verwaltungsgebühr von 50 € fällig, zuzüglich eventuell anfallender Stornokosten der Unterkunft.
Ausbildung
Die NaturFreunde-Ausbildung zum*zur Trainer*in B - Hochtouren kann erst begonnen werden, wenn sowohl die Vorstufenqualifikation als auch der*die Trainer*in C - Bergsteigen mit Theorielehrgang Alpin sowie ein Bergrettungslehrgang absolviert wurden. Der nächste Lehrgang Trainer*in B - Hochtouren qualifiziert nach Abschluss zum*zur Trainer*in B - Hochtouren. Hochtouren sind Bergtouren, die in die Höhenzone ganzjähriger Eisbedeckung und im Urgestein...