Mountainbike

Für 13–16-jährige Teens
Termin (Veranstaltung)
Empfehlungen der alpinen Vereine Österreichs, darunter die NaturFreunde Österreich
Artikel
© 
Am 30. April um 24:00 Uhr liefen in Österreich die Ausgangsbeschränkungen aus, bis zu zehn Personen dürfen nun wieder an einem Ort zusammenkommen. Experten der NaturFreunde Österreich sowie des Österreichischen Alpenvereins haben deshalb in Zusammenarbeit mit dem Verband alpiner Vereine Österreichs (VAVÖ) Leitlinien für den Bergsport in Österreich erarbeitet, die altvertraute Sicherheitsvorkehrungen um zumutbare Maßnahmen erweitern, um so das...
Artikel
Joachim Nibbe
Telefon: 
(04721) 6 65 58 06
Handy: 
(0160) 97 32 33 57
Neue Reihe 33
27472 Cuxhaven
Deutschland
Der Anfängerkurs Mountainbike fand Ende April in der Umgebung des Klosters Schäftlarn an der Isar statt. Traditionell findet sich am ersten Tag eine Damengruppe und am zweiten Tag eine gemischte Gruppe zusammen. Geübt wurde als erstes Kurvenfahren mit Hütchen, Achter fahren zu zweit, langsam fahren, Gleichgewicht halten und das Vorderrad abheben auf einem (noch) leeren Parkplatz. DAnach ging es mit den zwei erfahrenen Trainern ins Gelände mit...
Artikel
Die Mountainbike-Gruppe der NaturFreunde Pfaffenhofen veranstaltete mit der Fachgruppe Bergsport der NaturFreunde Bayern im Juni ihr traditionelles Trainingslager am Gardasee. Am Mittwochabend trafen sich die 15 Teilnehmer zu einer Tourenbesprechung und Überprüfung des Materials. Die Wetterlage war gut und die Teilnehmer wurden von unseren Tourguides Helmut Urban und Gerhard Spindler entsprechend eingestimmt. Am ersten Tag stand eine entspannte...
5 Tage im Sattel - „Mädls“-Tour auf dem Mountainbike
Artikel
13 Frauen starteten unter der Leitung der Naturfreundeguides Alejandra Zotz und Lydia Stangl der Ortsgruppe Dachau bei strahlendem Sonnenschein zu einem gemeinsamen Abenteuer auf dem Mountainbike. In 5 Tage von Holzkirchen an den Königssee sollte die Reise gehen. Ca. 270 km und beachtliche 4.500 Höhenmeter standen auf dem Programm. Nicht nur die Teilnehmerinnen sahen mit Respekt den kommenden Tagen entgegen, auch den beiden Guides ging einiges...
Neues Freizeitgelände der NaturFreunde Gersthofen lockt neue Mitglieder
Artikel
© 
„Kaum jemand hätte damals zu träumen gewagt, was hier einmal entstehen würde“, erinnert sich Dieter Ortner. Der Vorsitzende der NaturFreunde Gersthofen spricht vom Dezember 2016, als der Bürgermeister den NaturFreunden das Gelände einer ehemaligen Baumschule zur Nutzung anbot: 20.000 Quadratmeter, eine Fläche so groß wie vier Fußballfelder, eine riesige Verantwortung. Und eine große Chance, wie sich bald zeigen sollte. Zweieinhalb Jahre später...
Warum die NaturFreunde Österreich wieder für ein freieres Wald-Wegerecht kämpfen
Artikel
Drei Radfahrer auf einer Forststraße
© 
„Es ist überhaupt nicht einzusehen, warum man auf Forststraßen nicht mit dem Rad fahren darf!“ Andreas Schieder brachte den Unmut der österreichischen NaturFreunde auf den Punkt. Die hatten Ende Mai in Wien eine Podiumsdiskussion organisiert, um öffentlichkeitswirksam auf ein Problem hinzuweisen, das den meisten Deutschen unbekannt sein dürfte: Rad fahren auf den rund 120.000 Kilometern österreichischer Forststraßen ist größtenteils illegal. Es...
Ausbildung
Der NaturFreunde-Grundlehrgang Mountainbike bildet den Einstieg und die Grundlage für die Ausbildung zum*zur Trainer*in C – Mountainbike . Dauer: 8 Tage Bei Rücktritt ab 20 Tage vor Lehrgangsbeginn wird eine Verwaltungsgebühr von 50 € fällig, zuzüglich eventuell anfallender Stornokosten der Unterkunft.
Artikel
© 
Stramme Waden und neue Freunde verspricht die Teilnahme an der sogenannten „Wadlbeißer-Trophy“ der NaturFreunde Bayern. Bei diesem Mountainbike-Wettbewerb mit insgesamt 19 Eintagestouren bis Mitte September zählt nicht das „Höher – Weiter – Schneller“; stattdessen werden Punkte unter anderem für häufige Teilnahmen, angefangene Höhenmeter und Besuche anderer Ortsgruppen-Veranstaltungen vergeben. Mit der Tour lernen die Teilnehmenden so auch...
Mountainbike-Lehrgang des Landesverbands Bayern vom 12. bis 13. April 2014 rund um Dachau
Artikel
Von Mädls für Mädls
© 
Unter diesem Motto stand der Mountainbike-Fahrtechnikkurs für Frauen, der von den zwei NaturFreunde-Guides Alejandra Zotz und Lydia Stangl angeboten wurde. Dass sich immer mehr Frauen mit ihrem Fahrrad auch ins Gelände wagen, hat die rege Nachfrage gezeigt. 18 motivierte Teilnehmerinnen fanden sich voller Erwartungen und gespannter Vorfreude am Naturfreundehaus Dachau zu diesem Wochenende ein. Optimale Haltung, perfekt bremsen, sicherer Biken...
Fahrtechnik ohne Leistungsdruck: Lydia Stangl gibt Kurse explizit für Frauen
Artikel
Frau hält Mounatinbike in die Höhe
© 
Auf dem Mountainbike zum Bodensee, so oft wie möglich im Gelände, fünf Etappen, kleines Gepäck, Start am Dachauer Naturfreundehaus (N 74): „Am Anfang fragst du dich immer, reicht die Kondition, hält das Material, wer sind die anderen Frauen“, erzählt Lydia Stangl. „Aber viele kennen sich von den Fahrtechnikkursen und lustig war es letztlich immer.“ Die Dachauer NaturFreundin organisiert immer wieder Mountainbikekurse „für Mädels“, denn „von Frau...
Mehrtagestour entlang des wunderschönen Lechs
Termin (Sport)
Ausbildung
Nach erfolgreichem Abschluss des Grundlehrganges Mountainbike sowie des Aufbaulehrgangs "Fahrtechnik" kann nun der Aufbaulehrgang "Alpin" angeschlossen werden. Dieser ist die letzte Voraussetzung für die Qualifikation Trainer*in C - Mountainbike . Dauer: 4 Tage Bei Rücktritt ab 20 Tage vor Lehrgangsbeginn wird eine Verwaltungsgebühr von 50 € fällig, zuzüglich eventuell anfallender Stornokosten der Unterkunft.
Ausbildung
Nach erfolgreichem Abschluss des Grundlehrganges Mountainbike steht der Aufbaulehrgang zum Thema Fahrtechnik auf dem Programm. Dauer: 4 Tage Bei Rücktritt ab 20 Tage vor Lehrgangsbeginn wird eine Verwaltungsgebühr von 50 € fällig, zuzüglich eventuell anfallender Stornokosten der Unterkunft.
Wunderschöne Radtour auf den Brennkopf (1.353 m)
Termin (Sport)
Ausbildung
Diese Ausbildung richtig sich an alle, die gerne in der eigenen Ortsgruppe Mountainbiketouren führen wollen (überwiegend im bekannten, heimischen Gelände) und diese Tätigkeit ehrenamtlich ausüben. Das beinhaltet auch eventuell wöchentliche Fixtermine wie Ausfahrten der Mountainbikegruppe oder die Unterstützung, das Übernehmen oder Organisieren des Kindertrainings des Mountainbike-Nachwuchses. In vier erlebnisorientierten/intensiven Tagen (38...
Ausbildung
Der NaturFreunde-Theorielehrgang Mountainbike bildet zusammen mit der Qualifikation Teamer*in Mountainbike die Grundlage für die Ausbildung zum*zur Trainer*in C - Mountainbike. Dauer: 4 Tage Bei Rücktritt ab 20 Tage vor Lehrgangsbeginn wird eine Verwaltungsgebühr von 50 € fällig, zuzüglich eventuell anfallender Stornokosten der Unterkunft.

Seiten