Rad-Portal der NaturFreunde Deutschlands

Neben dem Wandern ist das Radfahren sicherlich eine der entspanntesten, klimafreundlichsten sowie kostengünstigsten Möglichkeiten, aktiv die Welt zu entdecken. Viele NaturFreunde nutzen das Rad auch als Sportgerät. Einen eher erkenntnistheoretischen Ansatz des NaturFreunde-Radsports bietet das Konzept der Sozialen Pedale. In diesem Portal finden Sie Tourenberichte, Ausbildungsinformationen und Mitmachtermine rund um das Radfahren.

Die NaturFreunde bilden aus

Teamer*in Radtouren, Teamer*in Mountainbike, Trainer*in C - Mountainbike

Mehr Rad-Termine

MITMACHEN

18.09.2020 Fahrradtour

Dresdner Fahrrad-Sternfahrt

Dresden Drei Radtouren zum Fährgarten Johannstadt, Start 17 Uhr, Ankunft gegen 18 Uhr, anschließend…
19.09.2020 Fahrradtour

Drei-Burgen-Tour

Stuttgart Wir starten in Kirchheim/N., über Lauffen, Talheim und Ilsfeld erreichen wir Untergruppenbach mit…
20.09.2020 Kinder- und Jugendradtour

Kinder - und Jugendradtour zum Hochseilgarten bei ...

Stuttgart Wir fahren von S-Vaihingen bzw. ab Holzgerlingen durch den Schönbuch zum Hochseilgarten oberhalb…

Artikel zum Thema Radfahren

Michael Winkler, Vorstand der "Deutschen Initiative Mountainbike" (DIMB)
© 
01.09.2015 |
Mountainbiker lieben naturbelassene Wege, besonders im Wald. Während das Bundeswaldgesetz das Befahren dieser Wege erlaubt, schränken Landesgesetze, Verordnungen und Lenkungskonzepte die Wegefreiheit jedoch immer stärker ein. Für Mountainbiker bleiben in Deutschland dann oft nur noch Forststraßen. Dabei ist längst nachgewiesen, dass Radfahrer Wege und Natur nicht stärker belasten als Fußgänger. ...
Drei Radfahrer auf einer Forststraße
© 
01.09.2015 |
„Es ist überhaupt nicht einzusehen, warum man auf Forststraßen nicht mit dem Rad fahren darf!“ Andreas Schieder brachte den Unmut der österreichischen NaturFreunde auf den Punkt. Die hatten Ende Mai in Wien eine Podiumsdiskussion organisiert, um öffentlichkeitswirksam auf ein Problem hinzuweisen, das den meisten Deutschen unbekannt sein dürfte: Rad fahren auf den rund 120.000 Kilometern ...
Hoody für Frauen von Marmot
© 
20.07.2015 |
Für die Ausrüstung von NaturFreunde-Qutdoor-Aktivitäten hat der Nürnberger NaturFreunde-Verlag beim Markenartikler Marmot gute NaturFreunde-Rabatte verhandeln können, die bis zum 7.  August gelten. So ist etwa der angebotene Marmot-Extrem-Klassiker Precip Jacket bestens für alle Allround-Aktivitäten im Gelände geeignet. Für alle aeroben Aktivitäten wie Rad fahren, laufen, wandern oder auch ...
16.07.2015 |
Im Naturfreundehaus St. Klaus in Gersthofen fand vom 14.-17.05.2015 erstmals der neue Ausbildungslehrgang zum Teamer Mountainbike statt. Vier NaturFreunde absolvierten mit viel Spaß und Elan die Ausbildung erfolgreich. Nun können sie in ihren Ortsgruppen Mountainbiketouren anbieten, wöchentliche Fixtermine wie Ausfahrten der Mountainbikegruppe oder das Kindertraining des Mountainbike-Nachwuchses ...
01.12.2014 |
Rund 1,6 Millionen Elektrofahrräder rollen schon durch Deutschland, davon 95 Prozent sogenannte Pedelecs. Diesen Rädern, die den Fahrer mit einem Elektromotor unterstützen, wird eine große Zukunft vorausgesagt. Denn „Pedelec fahren ist Rad fahren mit Rückenwind“ umschreibt eine aktuelle Studie des Umweltbundesamtes (UBA) den neuen Trend. Untersucht hat das UBA Potenziale und Umweltwirkung ...
Sommercamp 2014
© 
17.08.2014 |
Um es gleich vorweg zu sagen: Ich bin ein Angsthase, besonders in der Höhe. Und wäre vermutlich im Traum nicht auf die Idee gekommen bei einer Klettertour in den Alpen mitzumachen. Wäre da nicht die Sendung mit der Maus. Die wir ganz gelegentlich noch schauen. Dort gab es eines schönen Sonntags einen Film über einen Baumpfleger. Der sich per Seil und Gurt daran machte, eine haushohe Linde zu ...
Von Mädls für Mädls
© 
03.06.2014 |
Unter diesem Motto stand der Mountainbike-Fahrtechnikkurs für Frauen, der von den zwei NaturFreunde-Guides Alejandra Zotz und Lydia Stangl angeboten wurde. Dass sich immer mehr Frauen mit ihrem Fahrrad auch ins Gelände wagen, hat die rege Nachfrage gezeigt. 18 motivierte Teilnehmerinnen fanden sich voller Erwartungen und gespannter Vorfreude am Naturfreundehaus Dachau zu diesem Wochenende ein ...
01.06.2013 |
Am fünften Tag kamen Frank Raschke die Tränen. Es hatte geregnet, es hatte geschneit, das Trikot war nass, die Finger ohne Gefühl – und jetzt der Reifen platt. Eigentlich war Frank schon kurz vorm Tagesziel, nach immerhin 65 Kilometern und 2.100 Höhenmetern. Doch erst hatte er den schmalen Pfad über die kanadischen Rocky Mountains verloren und dann bekam er den Mantel einfach nicht von der Felge ...
© 
In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde der NaturFreunde-Begriff des Sozialen Wanderns entwickelt. Gemeinsam wandern und dabei nachdenken über gesellschaftliche Realität. Draußen, wenn alle Sinne geschärft sind. Die Idee der Sozialen Pedale ist davon abgeleitet. Umweltfreundlich mit dem Fahrrad wird Natur und Gesellschaft im wahrsten Sinne des Wortes erfahren. Die Soziale Pedale ist ...
Verbessere deine Technik, erweitere dein Fachwissen und werde Expert*in - in deiner Sportart. Schule dich in methodischen und didaktischen Fertigkeiten und gib dein Wissen weiter. Erfahre, wie naturverbundener Sport gleichzeitig die Umwelt schützen kann. Erhalte einen lizenzierten und anerkannten Sportausweis der NaturFreunde Deutschlands. Nutze den erweiterten Versicherungsschutz der ...

Seiten